Logo Physiotherapie Wiemer - breit
Physiotherapie Wiemer - Figur im Hintergrund

Bioresonanz 

Eine biophysikalische Diagnose- und Therapiemöglichkeit

Aus den guten Erfahrungen der Elektroakupunktur ist seit 1970 die Bioresonanz entstanden. Durch die neuen technischen Möglichkeiten sind die Diagnose- und Therapiemöglichkeiten gewachsen. Fortlaufende Forschungen belegen, dass Informationen, die dem Körper auf elektromagnetischem Weg übermittelt werden, tiefgreifende Wirkungen auf die Regulationssysteme des Menschen haben.

Das Immunsystem wird auf diese Weise gestärkt, Entzündungen und Allergien können so behandelt werden. Damit können die Grunderkrankungen, die z.B. zu Kopf-, Muskel- oder Gelenkschmerzen führen, therapiert werden.
In meiner Praxis nutze ich ein Bicom optima Gerät der Fa. Regumed. www.regumed.de

Je nach Ihrer Situation kommen die kombinierte Test- und Therapiesystematik, individuelle Präparate oder die medizinische Bioresonanztherapie nach Dr. Rummel zum Einsatz.

Meine Kenntnisse erweitere ich kontinuierlich durch Besuche unterschiedlicher Seminare und Kongresse.Schulmedizinisch ist das Verfahren nicht anerkannt, die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten nicht.

Physiotherapie Wiemer - Männchen hellgrün

Tue Deinem Leib etwas Gutes,
damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.
(Theresa von Avila)